Merkur im Stier - Astrologie-der-Wassermannsepoche.de

Astrologie der Wassermannsepoche. Partnerschaft und Familienprobleme, Job, Geld, Begabungen.
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Merkur im Stier

Merkur in Tierkreiszeichen.
Merkur im Stier.
MOTTO: Materieller Merkur.

Merkur im Stier spürt die Sprache materiell: er spürt das Gewicht im Wort „schwer“, die Feuchtigkeit im Wort „nass“, die Weite im Wort „verbreiten“ und sogar Schleimerei im Wort „Kriechtier“.
Auf der niedrigen Ebene der Entwicklung gibt dieser Aspekt schwere und dogmatische Denkweise, besonders, wenn die harmonischen Aspekte fehlen.
Wenn der Mensch zu denken lernt, stützt sich sein Denken auf konkrete spürbare Realien ab; das Verstehen der Verbindungen abstrakter Art läuft mit großen Schwierigkeiten; an jeden neuen Begriff muss man sich lange angewöhnen: je abstrakter er ist desto länger. Es ist ein Spätzünder, auf jedem Fall in einem ungewöhnlichen Gebiet. Aber die Aspekt Entwicklung gibt zwei sehr wertvolle Eigenschaften: das Können die unfertigen Formen der subtilen Welt in genaue rationale Konstruktionen umzuwandeln, das heißt in fast materielles Spüren des Denkens und genau so einen fast materiellen Ausdruck der Ideen und Gedanken.
Entwickelter Stiermerkur mag ausdrucksvolle Sprache und macht keine Fehler bei der Wahl des Beiworts oder Vergleichs, die so leuchtend werden, dass sie für immer im Gedächtnis bleiben. Aber dafür muss man die anfängliche Indolenz überwinden (einfach gesagt die Faulheit) und die bequemen alltäglichen Stampen nicht benutzen, sondern nachdenken und etwas Eigenes erschaffen. Der erste Gedanke wird wohl nicht so interessant sein, im zweiten wird sich schon ein Pfiff finden und der dritte, wenn man ihn abwartet, wird sehr wertvoll.
Auf der hoher Entwicklungsebene kann der Stiermerkur eine Sprechweise mit einer wunderbaren Ausdruckstärke bilden, die gleichzeitig bequem verwendbar ist. Seine Symbole und Konstruktionen werden große Energie besitzen (genauer Leitungsfähigkeit für sie), gleichzeitig werden sie leicht zu aneignen, weil sie praktisch und verständlich werden.
 
Rückläufiger Merkur im Stier bringt den Pragmatismus an die Grenzen, deswegen ist der Mensch so sehr an die materielle Realität gebunden und ist nicht fähig sich von ihr zu lösen. Seine Denkprozesse sind gebremst, er ist geneigt die Begriffe, die keine sofortige Anwendung in der Praktik haben, zu verneinen oder nicht zu merken. Er meint, dass die Notwendigkeit zu denken hat nur dann Sinn, wenn sie zu Lebensnotwendigkeit wird.

Abessalom Podvodny. "Allgemeine Astrologie.Planeten."
 
Zurück zum Seiteninhalt